Lampukistan

Ich melde mich zurück aus Lampukistan!*wink* 🙂

Es war mal wieder herrlich. Ein herrliches Land, mit noch wundervolleren Menschen! Die Gegend in Lampukistan ist sehr vielfältig.

lampukistan1

castle-of-lampukistan

king-of-lampukistan

lampukistan-hihg-speed

oraler-orgasmus1

Neben herrlichen Landschaften, männlichen, kleinen Anführern und hitzigem Rennflair, wurde mir klar, daß schwarze Mamba’s eigentlich total ungefährlich sind, warme Schokotörtchen auch dort wunderbar schmecken, Geburtstage immer etwas mit dem Alter zu tun haben und Abschiede vor allem aus Lampukistan schrecklich traurig sind….

11 Antworten auf „Lampukistan“

  1. Um mal das letzte Foto anzusprechen: mir fällt in Deinem Blog wiederholt auf, daß (den Essenfotos nach zu urteilen) dem Magen nach der Mahlzeit äußerst schmerzhaft bewußt werden dürfte, daß das Auge mitgegessen hat….

    Wo zum Teufel ist der Sinn einer Mahlzeit, deren Nahrungsaufnahme (Kaubewegungen, Schlucken, Magen-Darm-Trakt-Tätigkeit) mehr Kalorien verbraucht, als dieser ungefüllte Futtertrog an Kalorien hergibt?!

    Ich weiß: ich bin verfressen, aber trotzdem…. 😉

  2. Bei dir schaue ich nur noch am Morgen vorbei. Direkt nach dem Obstfrühstück. Und im Verlauf des Tages – also mit zunehmend knurrendem Magen – nicht mehr. Ich muss Konsequenzen ziehen und mir diese Essensbilder vom Hals halten. (H)

    Die ersten beiden Fotos sind klasse. Machen Lust auf Urlaub… (*)

  3. Langsam machste dich unbeliebt bei mir! Wie soll ich denn Diät halten, wenn ich bei dir immer wieder über die leckersten Sachen stolpere? :-S

    (Pssst! Trotzdem schön, dass du wieder da bist (Y) )

  4. Sehr schöne Gegend :-)…aber wirklich gemein ständig solche Leckereien zu veröffentlichen, wie soll ich denn da meine Bikinfigur wiederherstellen? Das macht Appetit! Furchtbar!

  5. @frau vivaldi: ja, ich kann lampukistan nur empfehlen! schön, dass sie wieder vorbei schauen 🙂

    @der.grob: nett? hömma, der iss super!

    @hr. olsen: yep, nur die hälfte gesehen, weil wir an der mamba und dem anderen „heftigen“ gedöhns hängen geblieben sind…. *seufz* schreit nach „nochmal hin“ 😉

    @broken: hörrens, ich komm aus lampukistan immer mit ein oder zwei kilos mehr nach hause…. das frustet. ich mag diese bilder auch nicht mehr sehen 😉

    @frau ährenwort: musste schatzi halt wieder backen, um seiner mum zu zeigen, wie GEIL er orale Orgasmen verteilen kann! 😛

    @KM: ach komm! essen ist das beste, das es gibt und IHR müsst euch halt alle mal selbst in den hintern treten uns AUSPROBIEREN! 😉

    @hr. schoss: für das kleine erdmännchen???? hr. schoss, ich bin ENTSETZT!!! :-O

    @mc: also bewußtseinserweiternd sind derzeit nur meine füße, wenn ich meine slipper ausziehe…. fazit: nicht empfehlenswert! (N) 😀

    @maksi: süße ich darf mir die dinger auch nur anschauen….. hat jemand noch jeans in gr. 40 übrig???? aus meinen schlabbert der schwimmring raus! :-S

    @liebe lauffrau: euer china-gedöhns bringt mich auch dazu, meinen tft jedes mal anzuknabbern, zumal ich hier im haus die einzige bin, die auf asia-food steht! (H)

Schreibe einen Kommentar zu der.grob Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.