Klartext

So! Jetzt schreibe ich! Mal wieder. Ähm. Ja. Wo soll ich anfangen? Mir schwirrt mal wieder so viel im Kopf rum, ich muss sortieren und selektieren, was kann ich, darf ich und muss ich schreiben…. Ihr kennt das…. Nein? Hmmm. Also, vorneweg erstmal: Mir/uns geht es prima! Seit etwas über 2 Jahren sind wir nun …

Jahresrückblick

Hallo Ihr Lieben! Nach einer langen Zeit des Schweigens hier auf meinem Blog nun ein paar Worte an Euch. Ich hoffe, es geht Euch allen gut und habt alle Vorbereitungen für die anstehenden Feiertage getroffen. Wenn ich so zurückschaue, waren die letzten Monate alles andere als leicht. Natürlich ist der Alltag immer mit Felsbrocken behaftet …

Ein Jahr ist vorbei…

Ein Jahr ist es nun her, als wir die Zelte in Deutschland abbrachen und uns auf ein spannendes Projekt in Spanien einließen. Ein schwieriges Jahr, wenn ich das mal so sagen darf. Die Felsbrocken waren heftig, die oft im Weg lagen, private, unvorhersehbare Ereignisse, die einen psychisch niederschlugen, es war alles dabei. Quasi ein Kessel …

Weihnachten in spanischen Dörfern

Unser erstes Weihnachten im Süden oder: Machen wir das Beste draus! Da stehen wir nun. Ein Karton Weihnachtsdekoration aus Deutschland importiert. Dieser war mit all seinem Schnickschnack absolut ausreichend für meine kleine 3-Zimmer Wohnung in Deutschland. Hier ausgepackt, füllt es noch nicht einmal die Küche mit weihnachtlichem Flair. Okay, dass ich hier in kurzen Shorts, …

Hellau Halloween!!!

Jo. Halloween. Oder, wie ich es doch irgendwie schön finde…… Mein Umfeld redet über nichts anderes in den letzten Tagen. So auch im Office. Pumpkin competition hier, best dress competition da, Parties, Events und ein paar Tage eine fünfte Jahreszeit. Okay, hier haben wir quasi nur zwei, also ist es die dritte Jahreszeit hier. Ich …

Neue News! Yeahhh!

Hey! Wie ich Andi versprochen habe, gibt es NEWS! Sorry für die lange Abwesenheit, aber manchmal muss man erst einmal leben, um das Leben leben zu lernen (ok, über diesen Satz muss auch ich erstmal nachdenken), aber doch… ja… so meinte ich den Satz. Ähm. 😉 Puh! Was gibt es Neues im Land der Lebemenschen? …

Baggerbrummi

So. Nun sitze ich hier und spiele Hausfrau. Und das ziemlich gut sogar. Glaube ich. Ab und an muss Mutti auch mal zum Einkaufen in’s nahe gelegene Sotogrande, das ein paar Kilometer von uns entfernt ist. Gesagt, getan. Bissi aufgehübscht, Einkaufszettel geschrieben, Sonnenbrille und Geldbeutel eingepackt und ab dafür. Mit heulendem Motor aus der Tiefgarage …

Alltag einer Lebefrau

Wenn Ihr Euch fragt, was ich den ganzen Tag so anstelle, dann überlege ich mir, ob ich Euch das wirklich verraten soll? Es ist ein schreckliches Leben, sag ich Euch. Jeden Tag bis mindestens zwölf Uhr schlafen. Aufstehen, drei bis fünf Kaffee trinken. In der Sonne. Versteht sich. Duschen, aufhübschen und im Cabrio Hotte-wie-Lotte-gestyled zum …