Poppen fuer den Weltfrieden

Wer ist dafür? (H)

Und HartzIV ist KEINE Dauerlösung! :-S

Morgen fängt mein Spanisch-Kurs an. 🙂

Projekt „Putzfrau“ noch am laufen. (Y)

Tapeziere meinen Körper mit ABC-Pflaster. (N)

Fragt nicht, wieso ich den Nacken verknackst habe. (H)

Projekt „Sommernachtstraum“ in vollem Gange. 😉

Meine Heizungen funktionieren noch nicht. 🙁

Am Wochendende wird meine Bude endlich gestrichen. 😀

Tag 11 ohne Kippen. (Y)

Scheint soweit alles zu laufen. 😛

Bei Euch so? (I)

18 Antworten auf „Poppen fuer den Weltfrieden“

  1. Dafür!
    viel Spaß beim spanisch… Putzfrau könntest du bei mir übrigens auch mal spielen *duck und renn* …ABC-Pflaster helfen ja meist gut, und fragen warum muss man ja nicht… :p Bis 30.09. ist Sommer befohlen, also nix Heizung hier…und Glückwunsch zu Tag 11 ohne kippen. Auf weitere 11x11x11x11x11x11 Tage. Das könnte dann bis ans lebensende reichen…

  2. Das mit dem Poppen… damit meinst Du jetzt die Luftpolsterfolie, wo es so viel Spaß macht die Luftblasen zu zerpoppen, oder? Was anderes will mir jetzt unter dem begriff „Poppen“ nicht einfallen.

  3. Beim Poppen für den Weltfrieden bin ich dabei. Mit vollem Körpereinsatz natürlich. Egal ob Sofa, Bett, Dusche oder Umkeidekabine.
    Fellatio for a better Future (H)

    Zu Tag 11 möchte ich mich von ganzen Herzen Cube’s Worten anschließen.

  4. Also das mit den Kippen find ich cool…. Eine Frau ist doch gleich doppelt so g…. wenn sie NICHT raucht. Ich drück Dir die Daumen… ABC Pflaster kenn ich auch zur genüge…. Lass mal hören wie Du Dir den Nacken verknackst hast….. Beim Bügeln (der Wäsche) kann das nicht passiert sein? Oder? (H)

  5. Bin sozusagen freiwillige Friedensaktivistin.:-) (L) (L) (L)
    Und mein Spanischkurs geht schon seit 3 Wochen – hola!! 🙂 (ist aber auch nicht der erste..) :-$
    Projekt Putzfrau wird hier auch demnächst gestartet (dann hab ich mehr Zeit für den Weltfrieden) 😀
    ABC-Pflaster brauch ich momentan leider nicht und :-[
    wie gern würd ich mir mal wieder den Nacken….. aber davon ein anderes Mal.:-P
    Sommernachtstraum? Herbstschlaflosigkeit. Örks. (C)
    Heizung?? Mein Vermieter ist geizig.. *g* und ich hab dicke Pullis. Und Socken. :-O
    Statt Bude streichen ist bei mir Hund streicheln angesagt. (&)
    Last but not least – jeder Tag ohne Kippen ist ein guter Tag! Bis auf einen kleinen Rückfall vor mehr als 10 Jahren bin ich jetzt seit ca. 19 Jahren rauchfrei 🙂 Irgendwann rechne ich mir mal aus wie viele Häuser ich mir hätte kaufen können, wenn ich jeden Tag das gesparte Geld ins Schwein gesteckt hätte… (D)
    Ja, und sonst – gehts ganz gut. Nur der Weltfrieden kommt momentan etwas zu kurz (H)

  6. Okay wenn wir für den Weltfrieden poppen, haben wir keine Zeit zum arbeiten womit wir wieder bei Hartz wären. Wer soll Dir spanisch beibringen bzw. deine Wohnung saubermachen? Und ohne Kippe danach? Das wird nicht einfach.

    :-S

  7. PFDWF: Wer ist dafür? (H)

    – Ich habe Rücken.

    Und HartzIV ist KEINE Dauerlösung! :-S

    – warum nicht?

    Morgen fängt mein Spanisch-Kurs an. 🙂

    – Boobjobs? Ich wusste es! :))

    Projekt “Putzfrau” noch am laufen. (Y)

    – Meine nimmt 8€, mehr muss nicht.

    Tapeziere meinen Körper mit ABC-Pflaster. (N)

    – Dann wird das ja nichts mit dem Spanischkurs! 🙂

    Fragt nicht, wieso ich den Nacken verknackst habe. (H)

    – ich nehme an, es kommt vom Ficken?

    Projekt “Sommernachtstraum” in vollem Gange. 😉

    – Im September?

    Meine Heizungen funktionieren noch nicht. 🙁

    – Knauf abdrehen, Haushaltsöl auf den Pinökel!

    Am Wochendende wird meine Bude endlich gestrichen. 😀

    – Trotz Nackenverspannung? Sie Tier! 🙂

    Tag 11 ohne Kippen. (Y)

    – Wie, kein Tabak mehr in den Spliffs? 🙂

    Scheint soweit alles zu laufen. 😛

    Stimmt! Glückwunsch! :))

  8. Nach „Poppen für den Weltfrieden“ hat mein Kopfkino verrückt gespielt und ich habe nur noch was von: „11 Tage ohne Kippen“ gelesen.

    Gratuliere!!! (Y)

    Und jetzt muß ich was für den Weltfrieden tun… Bis später…. Bis seeeehr viel später… (H)

  9. Ich bin sofort deinem Aufruf gefolgt und fühle das ich Teil von etwas ganz großem geworden zu sein, Frau Spanksen hat dies bestätigt 😉 Danke!

    PS – 11 Tage, sehr schön! Stay strong babe (Y)

  10. Nur für den Weltfrieden poppen? Wie langweilig. Da geht noch mehr 😉

    Ansonsten – ich habe heute schon eine Heizung angemacht. Zu mehr weigere ich mich noch.
    Und – halte durch. Das mit dem Rauchen schaffst Du. Hab sogar ich hingekriegt, und ich habe gequarzt wie ein Schlot.

Schreibe einen Kommentar zu Der Applejünger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.