Hells Angels VS. Bandidos

07.08.2009 | 14 Kommentare

…..oder: Wie killt man einen Versicherungsfuzzi?

MEIN Freund und ich sind umgeben von lauter Idioten. Echt wahr. Naja, oder wir sind die Idioten und alle anderen sind normal. Man weiß es nicht so genau. Jedenfalls haben wir einen Kollegen, der ständig am Jammern ist. Frauen sind alle doof, Porschefahrer sowieso und überhaupt ist er der Ärmste auf der Welt und verdient viel zu wenig für den Job, den er macht (er macht den ganzen Tag aber NIX, außer täglich ne halbe Stunde zu spät kommen, danach ne Stunde inner Küche Kaffee holen und den ganzen Tag mit seiner Ische smsen). :-S

Neulich haben wir mitbekommen, daß er nun wohl auch in Versicherungen macht. Kfz-Versicherung. Ok, soll er, kein Thema, wenn er sich dadurch bissi Taschengeld verdienen kann? Das Problem ist nur, daß er es während der Arbeitszeit tut. Die Zeit, in der er Produkte aus der IT-Welt vertreiben soll, weil VERTRIEB! Tut er aber nich!

Nun sind MEIN Freund Kollege und ich am überlegen, wie wir den so richtig fett verarschen könnten, weil er uns einfach auf ’n Sack geht. Schon allein mit seiner Anwesenheit. Klappe macht er bei uns eh nicht auf. Traut er sich nicht *g*. Ist halt das Opfer, fäddich! 😉

MEIN Freund: Man müßte jemanden bei ihm anrufen lassen und ihm sagen, daß man 15 Kfz-Versicherungen benötigt  für 15 geile Chopper und ihm für einen Vor-Ort-Termin die Adresse des nächst gelegenen Hells Angels Quartiers geben! (H)

ICH: Boah, ist das fieß *tränenlach* 😀

MEIN Freund: Naja, eigentlich wären es ja 20 Maschinen, müßte man ihm noch sagen, aber für den Bonus muß er dann schon mit nem Bandidos-T-Shirt an der Tür klingeln! (H)

Schlagwörter: ,

14 Kommentare

  1. Dazu habe ich drei Sachen zu sagen:

    1. „MEIN Freund und ich sind umgeben von lauter Idioten. Echt wahr. Naja, oder wir sind die Idioten und alle anderen sind normal.“; eine entsprechende Analyse führe ich gerne (während der Arbeitszeit) für euch durch. 😉

    2. Solche Nebentätigkeiten sind gewöhnlich per Arbeitsvertrag ausgeschlossen, oder anders: müssen vom Arbeitgeber genehmigt sein. Alles andere ist ein Kündigungsgrund, vor allem im Vertrieb.

    3. Ich biete euch gerne eine neue Versicherung an. 😉

  2. @Kopfschüttler:

    zu 1) Da brauch ich keine entsprechende Analyse für. Alter und die dadurch erhaltene Lebenserfahrung reichen wohl vollkommen aus. Der gesunde Menschenverstand unterstützt das ganze auch noch. Ich kenne jemanden, der sagte mir immer: Du mußt davon ausgehen, dass 99,9% der Menschen bekloppt sind. Ob wir nun in diese Menge fallen oder zu den restlichen 0,1% gehören, das ist mir vollkommen egal. Ich denke, alle sind ein wenig Bluna. 😉

    2) Wissen wir auch. Mal schauen wie sich das so weiter entwickelt.

    3) Nö, wir sind bestens ausgerüstet. Dennoch Danke! 🙂

  3. @kopfi: zu 1. das würdest du nicht aushalten! (H)
    zu 2. da es ja kein konkurrenzunternehmen ist, wär das ja auch legitim, nur nicht WÄHREND der arbeitszeit in diesem maße!
    zu 3. wir schicken dir dann die adresse und vergiss das T-shirt nicht! 😛

    @MEIN Freund: also ich bin nicht Bluna! :-S n bisschen Mezzo vielleicht… aber nur light! 😉

  4. …muss am Wetter liegen… 😉

  5. das mit dem mezzo kann ich unterschreiben… (H)

    dein armer freund…

  6. Also das mit von Idioten umgeben zu sein ist schon so eine Sache für sich. Wenn man überall die Warnschilder wegmachen würde, würde sich das Problem ziemlich schnell von selbst lösen im Sinne der natürlichen Auslese und Organspendern auf Rädern (ob jetzt der GTI Fahrer vom Biker erschlagen wird oder dieser letzterem das Leben abnimmt ist dabei eher unwichtig)

    Aber die Idee jemanden so zu den Angels zu schicken grenzt an Sadismus, wenn nicht Mord. Trotzdem – die Gesichter wäre sicher das eine oder andere Risiko wert…

  7. 🙂 Wenn diese Begegnung stattfindet, Bescheid geben, ich komme dann im Auftrag der Presse mit dazu, das Gesicht möchte ich sehen… ausserdem ist das ja für mich grade um die Kurve :)))…. have a nice day!! Kessi

  8. @kofpi: ich seh heut kein wetter *grmpf* 😉

    @hans: komm, so schlimm bin ich nicht!? oder? :-O aber hast schon recht, MEIN armer Freund! 😛

    @toei rei: hi erstma hier! bei diesem posting handelt es sich um einen scherz, das nur mal nebenbei bemerkt. die hells ansich, wenn man nix mit denen zu tun hat und die „so“ kennen lernt, sind relativ umgänglich. denke die anderen auch. das witzige ist ja, ihn zu den hells zu schicken mit dem besagten T-Shirt! 😉 denke, das könnte dann schon ein bisschen ärger bedeuten (H)

    @kessi: naja, bis lahr isses ja schon noch ein bisschen, wenn du das meinst *g* aber den moment müsste man fest halten *lach*, da hast recht! auch nen schönen tag! 🙂

  9. Kommt ungefähr auf das gleiche heraus, wie wenn einer im Dieter Bohlen Fanshirt an meiner Tür klingelt! 🙂

  10. Also wenn er es der Firma nicht gemeldet hat, dass er ein Nebengewerbe betreibt, dann macht es ganz anders. Schickt ihm zu der Adresse von seinem Chef – natürlich unter einem anderen Namen, sonst weis er ja gleich, dass es der Chef ist. Das Gesicht müsste man dann sehen, wenn sich die Beiden gegenüber stehen 🙂 Da wäre ich dann zu gerne ein Mäuschen *lach* 😀

  11. In der Firma, in der ich meine Ausbildung genoss *hrmhrm*, kamen tatsächlich mal 10-15 Hells Angels vorbei. Baten vorher sogar um einen Termin. Wollten so Container mieten. Einer stellte sich auf den Parkplatz vom Chef. Und der hielt – zum ersten mal seit 1862 – seine Schnauze. 🙂

  12. Boah seid ihr fies 😀
    Der wird bestimmt voll verkloppt wenn er da mit nem Banditos Shirt auftaucht.

    Aber wenn ihr das macht, bitte ein Foto von den Gesichtern wenn er dort in der Tür steht 😀

  13. @andi: *prust* 😀

    @emely: ich glaub mein chef wäre da nicht mal so überrascht, der ärger käme dann später…. iss ne relativ junger und lockerer chef…

    @mc: naja, in der gruppe flößen die einem ja schon respekt ein… :-S

    @desert: quatsch, das machen wir nicht… nur die ideen sind immer klasse… frei nach dem motto: was wäre wenn… (H)

  14. @mc: naja, in der gruppe flößen die einem ja schon respekt ein… :-S

    Da muß ich aber widersprechen; denn die brauchen nicht in ner Gruppe aufzutreten, um Respekt einzuflößen; da reicht schon einer von denen *gg

Schreibe einen Kommentar zu AndiBerlin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WinkHappyHappy-GrinPleasureDeliciousTounge-OutDelightedWorryOverjoyPonderingWearyAmazedAngryDisapprovalConceitedCry-OutI-see-starsTearsCryTiredShoutSickIn LoveCrazyDistortStar StruckWho-s-the-manZzzzzzI-m-in-loveMovie-TimeSadWhistlingApproveAngelThe-Incredible-HulkGirl-TeasingMadHeart-Chocolate-GiftAll-I-See-is-LoveLove-GiftValentine-s-DayLove-Letteri-heart-usValentine-KissHeartbeatHeartFlowers-for-youRoses-are-redBe-MineMake-A-Birthday-WishHappy-BirthdayHappy-BirthdayHappy-BirthdayDevilAfraidHiSlam-DunkBeerCoolSmileDevilishCheersCrazyBeaten-upBullyGeekGeek-GirlElvisCavemanWoodstockHairstylistAerobicsCongratulationsI-WishYes-SirI-got-an-ideaI-m-BoredPrincessTHANK-YOUByeBirthday-BoyDazeNew-Arrival--Baby-BoyCongratulations--Baby-GirlHelloPleaseYou-re-HOTIn-painThinkingSsshhLiarCrazy-ToungeCensoredCryingLuigi Super Mario BrosMario Super Mario BrosOptimus PrimeMegatronPoliceFelonGreen Lantern SmileyJack SparrowiPhoneiPadDoctorSad&LonelyCrazyBe HappySuperman