Butter bei die Kutter

Fische müsste es heissen, ich weiss, aber Kutter und Fische sind ja irgendwo eine Wellenlänge, näch? Und es geht halt um Fisch oder Kutter oder halt mit ohne Butter (totaler Bullshit, den ich da schreibe, aber who cares?).

Was ich ja eigentlich sagen wollte ist, dass ich ja schon glatte Oberflächen bevorzuge. Also bei mir. So mit ohne Haare und so. Dennoch habe ich in letzter Zeit schon bissi Probleme an gewisse Stellen zu kommen. Ja, 85D und n Bauchröllecken machen das nicht wirklich einfach, vor allem, wenn niemand zur Hilfe kommen kann. (H)

Umso mehr stellt sich mir die Frage, wie bzw. wer hat Lollo Ferrari immer die Scham rasiert? (H) 😛

22 Antworten auf „Butter bei die Kutter“

  1. also die hat sich quasi in frankreich irgendwo auf irgendne couch gelegt in irgendeinem studio und hat sich da untenrum entwachsen lassen? hmmm… okay.. kann ich mir vorstellen… für sie. aber nicht für mich!!! :-O

  2. @Ralf – auf jeder Enthaarungscreme steht drauf, dass es für da unten nicht gedacht ist, maximal die Bikinizone aber bestimmt nicht einmal quer durchgewischt

    @Netzgefluester – ist echt nüscht mit so viel Holz vor den Hütten – aber Leidensgenossin – es geht doch alles irgendwie oder? Und nur weils nicht einfach ist, ists ja nicht völlig unmöglich *ggg*

  3. @Madi – Na gut daran habe ich nicht gedacht ich musste sie mal nehmen allerdings für den Bauch wegen bevorstehender OP.
    Dann gibt es nur noch eins Schmerzen erdulden und Waxing in einem Studio was mir dazu noch einfällt.
    Mich wundert ja nur wenn Netzgeffluester so um Rat bittet das kein Kerl schreit ich mache es freiwillig 😛

  4. Nassrasur? Macht doch Spass, mit schöner Vorbehandlung, sanfter Rasur und nachher ein sanftes Balm gut einmassieren (H)

    Aber wenn ich denke, das bei der Lollo … nein, wenn die sich vorgebeugt hätte, wäre man(n) ja erschlagen auf dem Boden gelandet! Allerdings finde ich, die hatte ein sehr flottes Fahrgestell. Das hätte ich mal gerne behandelt 😉

  5. Irgendwie fällt mir dazu dieser ganz fiese Witz ein: Schon mal auf ner Autobahn Gras wachsen sehen?

    Sorry, aber der musste jetzt einfach raus. der schlummerte schon Jahre in meinem Gedächtnis und wartete auf die passende Gelegenheit….

  6. Haha, Lollo Ferrarie hatte sicher Personal 😛 Deine Probleme sind ganz normal für die „reife“ Frau Ü30 lol…
    Ich zum Beispiel verrenke mich jedes Mal in der Dusche.
    Hält fit und man lernt urkomische Stellungen kennen

  7. @bluhnah: erklärense ma rittlinks?! (H)
    @ralf: guckst du madis antwort 😉
    @madi: datt stümmt, dennoch isses anstrengend. ma wird ja nich jünger! 😉
    @coroner: behandelt? auch ne dornwarze am fuß ??? :-O 😛
    @crook: äh. gerade blick ich’s nicht…. (I) 🙂 aber cool, dass sie bei mir hier reinschaun! (Y)
    @bunny: super. und morgens denkt sich mann nach durchzächter nacht im spiegel: lass es nen teebeutel sein??? 😀 😛
    @anna: sach ich nich! (H)
    @nila: quasi kamasutra-trockenübungen? die kenn ich LOOOOL und das mit Ü30 hab ich mal überlesen *hüstel* 😀
    @hr axel: wie? du warst es nicht? :-S 😉
    @appleschatz: ist das ein versprechen? *gröööhhhl* du bist bescheuert! 😛
    @paramantus: das würd ich so nich sagen…. (H)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.