Ja, sie lebt noch!

Ja, ja, ja, ich weiß, ich bin kaum noch präsent, aber ich lebe noch. Und wie!

Es hat sich mal wieder einiges getan im Leben der Lebefrau. Sie flüstert nach wie vor und macht das Netz unsicher. Mal mehr, mal weniger.

Einige Meilensteine erreicht, den ersten Part des Schulbank Drückens erfolgreich hinter mich gebracht, der zweite folgt Mitte September. Ein paar Krankheiten, die quasi als Steinchen auf dem Weg lagen beiseite geschoben, mal eben noch eine neue alte Lady zugelegt, in Hamburg, Dresden, Mainz, Nordhorn gewesen und nebenher erziehen mich die Kinder.

Renovierungsarbeiten sowohl in der Wohnung als auch im Gesicht sind so gut wie abgeschlossen, aber darüber gibt es noch einen Extra-Beitrag.

Das Dampfen als Gestanksalternative Kippchen ist auch nicht schlecht. Details über das stinkfreie Knutschen mit einem Nichtraucher wollt Ihr aber nicht wirklich lesen? Neeeee, wollt Ihr nicht! Aber über die Dampfapparate, da kann ich Euch bissi was flüstern.

Man darf also gespannt sein…..

19 Antworten auf „Ja, sie lebt noch!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.