Ein Jahr geht zu Ende

Ihr Lieben, ich möchte mich von Herzen bedanken, dafür, dass Ihr alle ein Stück meines Lebens seid. Dafür, dass Ihr mir so oft ein breites Grinsen in mein Gesicht zaubert und dafür, dass Ihr das „Projekt Lebemenschen“ mit mir teilt.  (L)

Danke für Eure Emails, danke für Eure DM’s, für Eure Whattsapp Nachrichten und für die Telefonate mit Euch. Danke dafür, dass ich viele von Euch kennen lernen durfte und Ihr zu eine Bereicherung in meinem Leben geworden seid.  (F)

Dieses Jahr neigt sich dem Ende. Die Weihnachtstage haben wir gut überstanden. Vorbereitungen zur Sylvesterparty laufen in vollen Touren. Auch wenn es eine Feier des Abschieds sein wird, ein Abschied von meinen tollen Nachbarn, die mir immer zur Hand gingen, wenn wirklich „Not am Mann“ war. Auch Ihnen ein ganz fettes DANKESCHÖN für die letzten 8 Jahre.  (L)

Wie die nächsten Tage hier ablaufen werden? Heute müssen wir noch mal los, denn Lebemann bereitet an Sylvester wieder seine Spiesseraltbierbowle zu und Altbier muss hierfür noch gejagt werden. Unerwartet, aber nicht minder willkommen, haben sich noch zwei weiter Gäste angemeldet und unser Getränkevorrat muss noch ein wenig aufgestockt werden. Für das leibliche Wohl sorgt auch eine Nachbarin, sie bringt Heringssalat mit. Wir bereiten einen Mexikanischen Hackbraten vor, das Rezept kommt von einem sehr, sehr, sehr alten Bloggerkollegen und ihr findet es HIER. Dazu meinen berühmt berüchtigten Gurkensalat und wer mag, darf auch auf einen Kartoffelsalat ausweichen. Runtergespült wird das ganze natürlich mit Schaumwein, frisch gezapftem Bier und/oder Cocktails. Ihr kennt das ja…  (D)

Die Party wird musikalisch mit entsprechender Mucke ausstaffiert, mit einem DJ an der Quelle und entsprechendem Repertoire sollte das ja kein Problem sein. Ich freue mich wie Bolle auch wenn ein weinendes Auge dabei ist. Aber im Leben kommt man immer an eine Weggabelung und muss Vergangenes hinter sich lassen, um nach vorne zu kommen.  🙂

Ihr Lieben, so viel erst mal, ich wünsche Euch allen einen fabelhaften Start in’s neue Jahr 2013 und danke Euch noch mal für ALLES!

7 Antworten auf „Ein Jahr geht zu Ende“

  1. Alles Gute fürs neue Jahr wünsche ich euch. 🙂
    Freut mich, dass für euch alles so klasse über die Bühne gegangen ist.

    Liebe Grüße aus Dresden vom Deibelsweib (der ehemaligen Xanni) (L)

Schreibe einen Kommentar zu Erdge Schoss Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.